Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 360 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Achtung: Dieser Beitrag wird erst angezeigt, wenn er von einem Moderator genehmigt wurde.

Name:
E-Mail:

Bitte im Betreff eine aussagekräftige Überschrift und ä Ä ö als ae Ae oe usw. eingeben
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
( 3017 -15 ) * 2:
Niederschlag im Sommer ohne ersten Buchstaben:
2 + 99 + 11000 =:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Datko
« am: 21.05.2013, 16:36 »

Mein Kommentar zu: http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2013/05/17/was-ist-evolution-was-ist-naturlich-auslese/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=was-ist-evolution-was-ist-naturlich-auslese

*****

Immer vorsichtig bleiben!

Der Erfolg der Evolutionstheorie hat sie zum Dogma werden lassen. Es besteht die Gefahr, dass wissenschaftliche Erklärungen in der Biologie nur dann akzeptiert werden, wenn sie in das Schema Evolution passen. Empirische Untersuchung werden nicht mehr weitgehend unvoreingenommen durchgeführt, sondern vom Dogma stark beeinflusst.