Autor Thema: usinger-Anzeiger "Es gibt auch den fernen, den rätselhaften Gott"  (Gelesen 607 mal)

Datko

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3028
Mein Kommentar zu: http://www.usinger-anzeiger.de/lokales/usingen/13085030.htm

*****

Es gibt keine Götter

Der abrahamitische Gott, Gott der Juden, Christen und Mohammedaner ist ein Fata Morgana ohne realem Hintergrund und ein Überbleibsel aus der vorwissenschaftlichen Zeit.

Götter und Geister dienten in der vorwissenschaftlichen Zeit zur Erklärung vieler Phänomene, die man anderweitig nicht erklären konnte.

Ich bin gerne bereit, gegenüber Print- und Internetmedien, zum Gegensatz von religiöser Weltanschauung und naturwissenschaftlichem Weltbild Stellung zu nehmen.
« Letzte Änderung: 15.05.2013, 07:09 von Datko »
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de