Autor Thema: idowa.de - Laberweinting - Gott zum Gruß, gut zu Fuss  (Gelesen 1582 mal)

Datko

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3022
Mein Kommentar zu: http://www.idowa.de/home/artikel/2013/08/17/gott-zum-gruss-gut-zu-fuss.html

###

Es gibt keine Götter!

Der abrahamitische Gott, die Gottesvorstellung der Juden, Christen und Mohammedaner ist aus der vorwissenschaftlichen Zeit, als man nicht erklärbare Phänomene oft Geistern und Göttern zuordnete.

Einen Gott, den es nicht gibt, braucht man nicht zu grüßen.

Bei uns in Regensburg sind im ersten Halbjahr 493 Menschen aus den beiden großen christlichen Kirchen ausgetreten, in die sie in der Regel ungefragt durch die Säuglingstaufe aufgenommen wurden.

Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de