Autor Thema: Was der Mensch braucht  (Gelesen 1426 mal)

Ungläubiger

  • Gast
Was der Mensch braucht
« am: 12.03.2012, 14:35 »
Der Mensch benötigt 4 Elemente zum Leben:
Licht, Luft, Wasser und Geld.
Dann kann er ein einmaliges gesundes Leben führen.

DER MENSCH braucht die Natur.
ABER DIE NATUR braucht nicht den Menschen.

DER GLÄUBIGE meint, er braucht einen Gott.
ABER EIN GOTT braucht nicht den Gläubigen.

Sowohl der GLÄUBIGE als auch der normale Mensch kommt an den 4 Elementen nicht vorbei.

TWMueller

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 471
  • Freiheit heißt, entscheiden können.
    • SchornsteinFegerRechts-Reform
Re: Was der Mensch braucht
« Antwort #1 am: 12.03.2012, 20:44 »
Der Mensch benötigt 4 Elemente zum Leben:
Licht, Luft, Wasser und Geld.
Dann kann er ein einmaliges gesundes Leben führen.

Also, ich habe eben noch mal nachgesehen: Auf keinem meiner Geldscheine war irgendwo eine Zutatenliste. Wie kann ich denn feststellen, welche Nährstoffe in welcher Währung enthalten sind. Muss ich, wenn ich mich nur von "Euros" ernähre, mit Mangelerscheinungen rechnen? Und mit den Münzen habe ich auch so meine Schwierigkeiten. Egal wie lange ich sie koche, sie werden nicht weich.

Kurzum, könnte es sein, dass das "GELD" vielleicht doch nicht unbedingt zu den menschlichen Grundbedürfnissen gehört? Siehe Maslow.
Thomas W. Müller
Tel.: (06134) 564620
Mail: politik@twmueller.de
(Ich freue mich immer über persönliche Kontakte)