Autor Thema: freiewelt.net - Die unendliche Geschichte um die Berliner Polizei  (Gelesen 157 mal)

Joachim Datko

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2125
Mein Kommentar zu: http://www.freiewelt.net/nachricht/die-unendliche-geschichte-um-die-berliner-polizei-10073482/

###

Linke und junge Asylbewerber verantwortlich für hohen Polizeibedarf!

Hier ein Video von einem Überfall linker Aktivisten in Regensburg auf einen Infostand. Die "einfache" Stadtpolizei war überfordert.

https://www.youtube.com/watch?v=6CICvp5KVcg

Beim nächsten Infostand, im Dez. 2016 konnte ein großes Aufgebot an Bereitschaftspolizei die linken Störer in Schach halten.

Dieser Tage haben zwei afghanische Einwanderer in Regensburg einen Polizisten misshandelt.

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/regensburg-zwei-17-jaehrige-afghanen-schlagen-polizeibeamte-krankenhausreif-a2321231.html

 In Zukunft müssen wir Personenkontrollen bei jungen Einwanderern durch polizeiliche Spezialkräfte ausführen lassen, die normale Polizei braucht gegen aggressive junge Einwanderer selbst Schutz.

Joachim Datko - Ingenieur, Physiker
« Letzte Änderung: 05.02.2018, 08:43 von Joachim Datko »
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de