Monopole.de

Gesetze verhindern Wettbewerb => Rundfunkgebühren => Thema gestartet von: Joachim Datko am 13.09.2017, 11:57

Titel: uebermedien.de - Die AfD antwortet spät, aber doppelt
Beitrag von: Joachim Datko am 13.09.2017, 11:57
Mein Kommentar zu: http://uebermedien.de/20057/die-afd-antwortet-spaet-doppelt/

###

Ich bin gegen den öffentlichen Rundfunk in der jetzigen Form. Es ist auch eine üble Frechheit, die Wohnnebenkosten mit einer Rundfunkgebühr zu belasten.

Ich bin der AfD dankbar, dass sie sich konsequent gegen den öffentlichen Rundfunk in der jetzigen Form positioniert.

Hier ein entsprechendes AfD-Plakat:
http://www.monopole.de/rundfunkgebuehren/afd-gez-nein-danke-plakat-din-0/?action=dlattach;attach=44;image