Autor Thema: freiewelt.net - Zivile Koalition gründet neue Initiative  (Gelesen 900 mal)

Joachim Datko

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2715
Mein Kommentar zu: http://www.freiewelt.net/nachricht/zivile-koalition-gruendet-neue-initiative-10071239/

###

Joachim Datko 20.06.2017 - 16:11
Wie kann man sich aktiv beteiligen? Bei der Aktion "Rechtsstaat, nicht Scharia" habe ich in Regensburg 3.800 Flyer in Briefkästen eingeworfen.

Hier bin ich bei einer Demo gegen die Rundfunkgebühren zu sehen. März 2013 in Regensburg, auf dem Bild ganz links:

http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt-nachrichten/demonstranten-gegen-gez-gebuehren-21179-art895683.html

[ Anm. d. Redaktion: Danke für Ihr Engagement. Möglichkeiten der Beteiligung werden auf der Seite der neuen Initiative angekündigt. Aber auch die Freie Welt wird regelmäßig darüber berichten. Die rege Teilnahme an bisherigen Aktionen gegen die "GEZ" hat gezeigt: Viele Bürger wollen diesen staatlichen Zwangsbeitrags-Rundfunk abschaffen. Auch wenn der Weg lang und steinig ist: Aber steter Tropfen höhlt den Stein. MfG ]
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de