Autor Thema: faz.de - Kirche zwischen Moral und Rendite  (Gelesen 2525 mal)

Datko

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3053
"Damals im Jahr 2009 warf das Gesamtportfolio der Church of England eine Rendite von 15,6 Prozent ab.

Nach massiven Verlusten im Jahr 2008 hatten Fondsmanager geholfen, die Rendite der Kirche wieder aufzufrischen. Im vergangenen Jahr verbuchte die Church of England eine Rendite von 9,7 Prozent auf ihr Portfolio, immerhin mehr als die geplanten 8,1 Prozent. "
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de

Ungläubiger

  • Gast
Re: faz.de - Kirche zwischen Moral und Rendite
« Antwort #1 am: 28.05.2013, 19:28 »
Bei der Kirche gibt es keine Moral. Es geht nur um Rendite. Es ist nämlich völlig unmoralisch, den Gläubigen zu erzählen, es gäbe ein Leben nach dem Tode. Beginnt etwa dann erst die Moral?