Monopole.de

Religionen => Religiöse Indoktrination im öffentlichen Bereich => Thema gestartet von: Ungläubiger am 30.12.2011, 14:44

Titel: Alles ist möglich!
Beitrag von: Ungläubiger am 30.12.2011, 14:44
Josef Winkler: Für Staatshilfe und Religionsunterricht

Jede der Fraktionen im deutschen Bundestag hat einen Kirchenbeauftragten, jemanden, der den Kontakt zu den Kirchen hält und als Vermittler zwischen Parteifraktion und Kirche arbeitet. K. Rüdiger Durth trifft sich im Berliner Café "Einstein" zum Gespräch mit den Kirchenbeauftragten - über ihre Arbeit...

Staat und Kirche sind getrennt, es darf gelacht werden.