Autor Thema: freiewelt.net Katholiken distanzieren sich von Joe Biden: Er sei gegen alles, ..  (Gelesen 354 mal)

Joachim Datko

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 310
Mein Kommentar zu: https://www.freiewelt.net/nachricht/katholiken-distanzieren-sich-von-joe-biden-er-sei-gegen-alles-an-was-sie-glauben-10083653/
##
Heute ist die r.- k. Kirche für Christen nicht allein selig machend. Für Amerikaner gibt es viele Alternativen. Der Präsident kann ja wechseln, wenn er will. Politisch würde er dadurch wohl eher Stimmen hinzugewinnen als verlieren.

Man kann als gläubiger Mensch ja auch die Kirche wechseln, ohne dass man die Gottesvorstellung des Christentums ändert.

Ein Witz aus Bayern, aus einer Zeit, als sich Evangelische und Katholische noch spinnefeind waren.

Der alte katholische Priester kommt ans Totenbett seines Schafkopffreundes Sepp. Der gesteht ihm ein, dass er zu den Evangelischen konvertiert ist. "Sepp, dass du mir das angetan hast, wo wir doch Jahrzehntelange zusammen jede Woche Karten gespielt haben", wirft ihm der Priester vor. Der rechtfertigt sich in seiner Bauernschläue: "Wenn ich schon sterben muss, dann soll es wenigstens einen von den anderen erwischt haben."