Autor Thema: regensburg-digital.de - Wahlen bei der AfD Schwandorf Geheime Kommandosache ...  (Gelesen 358 mal)

Joachim Datko

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 80
    • Profil anzeigen
Mein Kommentar zu: https://www.regensburg-digital.de/afd-schwandorf-geheime-kommandosache-vorstand/06102020
##
Geheimdienste auf Abwegen!

Geheimdienste dienen den Regierenden oft dazu, die politische Konkurrenz zu bekämpfen.

Unser Verfassungsschutz, ein Geheimdienst, ist durch den letzten Führungswechsel auf die Regierungslinie gegenüber der größten Oppositionspartei gebracht worden.

Zitat: "[...] Schwandorfs 3. Bürgermeisterin Marion Juniec-Möller (Grüne) –  „Hier ist eine Frau zu Gast die ihren rechtsextremen Freund, den vom Verfassungsschutz beobachteten Björn Höcke, als Nationalromantiker verharmlost [...]“

Der Gymnasiallehrer für Geschichte Höcke hat bei der Landtagswahl als Spitzenkandidat der AfD das zweitbeste Ergebnis der Parteien mit 23,4 % eingefahren. Und dies trotz der massiven Diffamierung durch den links-grünen Zeitgeist.

Ich wünsche dem neuen Ortsverband der AfD für Bruck, Nittenau und Bodenwöhr Durchhaltevermögen und politischen Erfolg. In Deutschland haben wir zurzeit, verursacht durch die Diskreditierung und Benachteiligung der AfD, keine freie Oppositionsarbeit.