Autor Thema: freiewelt.net - Was ist schlecht am gegenwärtigen kapitalistischen ...  (Gelesen 315 mal)

Joachim Datko

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 457
Mein Kommentar zu: https://www.freiewelt.net/nachricht/was-ist-schlecht-am-gegenwaertigen-kapitalistischen-wirtschaftssystem-10087668/
##
Das Wirtschaftssystem in Deutschland ist die soziale Marktwirtschaft!

Ich bin bisher immer glücklich in unserem Wirtschaftssystem gewesen. Ich durfte drei Studiengänger im Hauptfach studieren, ohne dass wie in vielen anderen Ländern horrende Studiengebühren verlangt wurden. Beruflich war ich auch völlig frei, konnte sogar viele Jahre freiberuflich arbeiten und schon mit fünfzig Jahren die Hände in den Schoß legen.

Mir sind die beiden Aspekte unseres Wirtschaftssystems Sozialstaat und Marktwirtschaft sehr gut bekommen.

Nicht umsonst versuchen Menschen aus vielen Ländern bei uns einzuwandern. Die soziale Marktwirtschaft hat eine Mittelposition zwischen Kommunismus und Kapitalismus.

Joachim Datko

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 457
Ein weiterer Kommentar von mir:
##
Ich bin mit der sozialen Marktwirtschaft in Deutschland sehr zufrieden!

Mir sind beide Aspekte der sozialen Marktwirtschaft sehr gut bekommen.

So ist z. B. das Bildungssystem frei zugänglich. Weder verlangt man, wie häufig in sozialistischen Systemen ein politisches Bekenntnis, noch hohe Studiengebühren, wie in vielen kapitalistischen Systemen. Man denke an die ehemalige DDR und an Amerika. Ein Abschlusszeugnis einer höheren Schule oder ein höheres berufliches Niveau reichen, um ein Studium aufnehmen zu können.

Beruflich stehen einem alle Wege offen. Wer will und es sich zutraut, kann sogar selbstständig arbeiten oder eine eigene Firma mit sehr vielen Mitarbeitern gründen. Er kann sich am Markt bewähren.