Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:

Bitte im Betreff eine aussagekräftige Überschrift und ä Ä ö als ae Ae oe usw. eingeben
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Stadt in Bayern an der Donau ohne die ersten 2 Buchstaben:
(( 2999 plus 2 ) -3 ) und 100.000 + Zweihundertausend:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Joachim Datko
« am: 09.09.2020 - 20:55 »

Mein Kommentar zu: https://www.freiewelt.net/nachricht/die-christlichen-kirchen-in-frankreich-sind-dem-untergang-geweiht-10082320/
##
Es gibt keinen Gott! Unsere kulturelle Wiege stand im historischen Athen!

Zu Britta - 20:53 "Gott schütze unsere jüdisch-christliche Kultur."

Die christliche Religion war eine große Belastung für Europa. Religionen kennen keine kulturelle Entwicklung, sie drehen sich im Kreis, man denke z. B. an das christliche Kirchenjahr.

Die Schule von Athen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Schule_von_Athen