Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:

Bitte im Betreff eine aussagekräftige Überschrift und ä Ä ö als ae Ae oe usw. eingeben
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
Stadt in Bayern an der Donau ohne die ersten 2 Buchstaben:
(( 2999 plus 2 ) -3 ) und 100.000 + Zweihundertausend:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Joachim Datko
« am: 26.02.2021 - 13:26 »

Mein Kommentar zu: https://www.regensburg-digital.de/britische-corona-variante-bei-bmw-nachgewiesen/24022021/
##
Es wird in der Industrie nicht mehr eng an eng gearbeitet. Durch die Industrieroboter werden die Abstände zwischen den Arbeitnehmern immer größer.

Die Industrieroboter sind zu 100 % immun gegen Pandemien und auch gegen den Kommunismus.

Autoproduktion heute:
https://cdn.unitycms.io/image/ocroped/1200,1200,1000,1000,0,0/L0GFgNF_Bl4/BjOmKrjJKwY9AqgFw5VpXP.jpg

Auch die Bürotätigkeiten werden nicht eng an eng ausgeführt, sondern streben dem Ideal des mobilen Arbeitens entgegen. Die Firma als Ansteckungsort bei einer Pandemie entfällt.

https://blog.logitech.com/wp-content/uploads/2014/09/11

Joachim Datko - Ingenieur