Autor Thema: regensburg-digital.de - Sicherheitsdienst von AfD-Vorsitzendem Arnold ...  (Gelesen 173 mal)

Joachim Datko

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 510
Mein Kommentar zu: https://www.regensburg-digital.de/sicherheitsdienst-von-afd-vorsitzendem-arnold-arbeitet-fuer-stadt-und-jobcenter/06072022/
##
Leistung zählt, zumindest bei mir. Die politische Meinung und eine eventuelle Parteizugehörigkeit überlasse ich gerne jedem selbst.

Vor Jahrzehnten war ein Briefträger beruflich nicht tragbar, weil er für eine kommunistische Partei kandiert hatte.

https://www.spiegel.de/politik/die-unendliche-geschichte-a-a4006f18-0002-0001-0000-000013490940

Zitat: “Drei Hauptkriterien hätten bei der Ausschreibung eine Rolle gespielt: „Ordnungsgemäße Dienstleistungserbringung, Qualität und fachliche Prüfung des vorgesehenen Personals Kosten und Wirtschaftlichkeit“.”

Das spricht für die Firma.

Politische Phobie zeigt einem nur die eigenen Scheuklappen auf.