Autor Thema: freiewelt.net - Scholz: Keine Garantie für warme Wohnungen im Winter  (Gelesen 119 mal)

Joachim Datko

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 511
Mein Kommentar zu: https://www.freiewelt.net/nachricht/scholz-keine-garantie-fuer-warme-wohnungen-im-winter-10089760/
##
Keine Angst vor der Verknappung von Erdgas!

Zitat: "Jetzt wiederholt sich das Staatsversagen erneut, nur dass es diesmal um unsere Gesundheit und um Leben und Tod geht. Bleiben Millionen von Wohnungen kalt, werden die gesundheitlichen Folgen eine noch nie dagewesene Katastrophe herbeiführen."

Es hat noch kein Staatsversagen in der Bundesrepublik gegeben. Alle Probleme haben sich in Wohlgefallen aufgelöst. Seit über 70 Jahren funktioniert die Bundesrepublik Deutschland hervorragend. So gut sogar, dass Menschen aus vielen Ländern kommen, um bei uns ihre Lebensbedingungen zu verbessern.

Es gibt viele Kassandra-Rufer. Sie versuchen oft entweder ihre eigenen Zukunftsängste auf andere Menschen zu übertragen oder noch schlimmer, Ängste zu schüren. Ich war immer optimistisch und mache anderen Menschen Mut, wenn sie ängstlich sind.

Unsere Erdgasspeicher sind schon zu über 60 % gefüllt, so wie üblich zu dieser Jahreszeit.

Die Bundesbürger verbrauchen schon weniger Erdgas. Bei mir sind es im ersten Halbjahr 16 % weniger gewesen. Ich habe ein beträchtliches Einsparpotenzial, bevor ich friere. Gerade in der Übergangszeit (Sept., Okt. und März, April) kann ich noch viel einsparen.

In der Industrie haben wir viele intelligente Köpfe, die es gewohnt sind, Lösungen auch in schwierigen Situationen zu finden. Wer negativ denkt, unterliegt der Gefahr, sich auszubremsen.

Joachim Datko

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 511
Ein weiterer Kommentar von mir:
##
Wir wissen nicht, wie hoch die militärische Kraft Russlands zurzeit ist. Die Ukraine kann schon über vier Monate verhindern, dass sie von Russland besetzt wird. Es ist fraglich, ob Russland noch lange die militärischen Verluste an Menschen und Material ersetzen kann.

Zu Sting 09:06 Zitat: "US-Waffeninspekteur A.D. – „Die Deutschen sind am Ende ihrer Kräfte“ (Video)"

Die Ukraine wird von sehr vielen Staaten der freien Welt mit Waffen zur Selbstverteidigung, moralisch, humanitär und finanziell unterstützt. Sie ist nicht nur auf Deutschland angewiesen. Deutschland ist wirtschaftlich extrem potent und kann ohne Weiteres die Ukraine weiter unterstützen und die Auswirkungen der Sanktionen gegen den Angreifer Russland leicht schultern.