Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 360 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Achtung: Dieser Beitrag wird erst angezeigt, wenn er von einem Moderator genehmigt wurde.

Name:
E-Mail:

Bitte im Betreff eine aussagekräftige Überschrift und ä Ä ö als ae Ae oe usw. eingeben
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
( 3017 -15 ) * 2:
Niederschlag im Winter ohne letzten Buchstaben:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Joachim Datko
« am: 18.01.2017, 03:16 »

Mein Kommentar zu: http://www.badische-zeitung.de/wirtschaft-3/wirtschaft-lehnt-afd-strikt-ab--132564203.html

###

Die AfD ist eine respektable Partei! Sie hat mit vielen ihrer politischen Positionen recht.

Zitat: "Aus Sicht der Wirtschaft werde Wohlstand nur mit der Verankerung im Welthandel gesichert. Kramer wendet sich gegen Parolen, wie sie die AfD vertritt.: "Wenn ich da nicht mit offenem Visier antrete, fühlen die sich bestärkt." "

Unsere langjährige wirtschaftliche Stärke ist zu einem Problem für viele andere Länder geworden. Der Leistungsbilanzüberschuss mit zurzeit ungefähr 300 Milliarden Euro führt weltweit zu massiven Problemen. Freihandel kann die schwächeren Länder wirtschaftlich erdrücken.