Autor Thema: regensburg-digital.de - Jobcenter und Stadt lassen jungen Menschen hungern  (Gelesen 416 mal)

Joachim Datko

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2196
Mein Kommentar zu: https://www.regensburg-digital.de/jobcenter-und-stadt-lassen-jungen-menschen-hungern/29062018/

###

Betrag völlig überzogen?

Zitat: Sandra 01:43 " Ich habe seit 10 Tagen keinen Strom mehr und werde aber nach langen Kampf am Montag wieder angeschlossen. Ich muss jeden Monat eine Pauschale von 233 Euro bezahlen [...]."

Der Wert scheint völlig überzogen zu sein. Allerdings müsste man die Gegebenheiten genauer beschreiben. So gibt es zurzeit in Altbauten noch vereinzelt Elektroheizungen die einen sehr hohen Verbrauch haben.

Allgemein:
1) Beim Verbrauch kann man in der Regel viel sparen, wenn man sich den aktuellen Verbrauch anfangs mehrmals am Tag und später in größeren Abständen am Stromzähler abliest und notiert. Den Rest erledigt das Gehirn, sobald es die Daten analisiert und unnötigen Verbrauch herausfindet.
2) Ich wechsele jedes Jahr den Anbieter und spare damit als Neukunde gehörig.
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de