Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 360 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:

Bitte im Betreff eine aussagekräftige Überschrift und ä Ä ö als ae Ae oe usw. eingeben
Betreff:
Symbol:

Datei anhängen:
(Clean Attachment)
(mehr Dateianhänge)
Einschränkungen: 4 pro Antwort, maximale Gesamtgröße 32768KB, maximale Individualgröße 16384KB
Bitte beachten sie, dass keine Datei ohne Genehmigung eines Moderator angehängt wird.
Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
( 3017 -15 ) * 2:
Niederschlag im Sommer ohne ersten Buchstaben:
2 + 99 + 11000 =:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Datko
« am: 05.05.2013, 03:45 »

Mein Kommentar zu: http://www.fr-online.de/offenbach/-religion-ist-eine-herzenssache-,1472856,22676798,view,DEFAULT.html

*****

Es gibt keine Geister und Götter --- ----

Zitat "dass es nur einen Gott gibt. „Es gibt nur eine Religion mit verschiedenen Facetten“, sagt Katrin Hadji. Jesus oder Mohammed seien Teile der einen großen Wahrheit" --- Der abrahamitische Gott, Gott der Juden, Christen, Mohammedaner ist eine Fiktion aus der vorwissenschaftlichen Zeit, als man noch viele Phänomene dem Wirken von Geistern und Göttern zuschrieb. --- Christentum und Islam sind Teil einer großen Lüge, der Gotteslüge. --- Die Gottesvorstellung liegt wie ein Fluch auf der Menschheit, man denke an die vielen Menschen, die Opfer religiöser Exzesse geworden sind.