Autor Thema: mdr.de Wohlfahrtsverbände sehen Kündigung von AfD-Mitgliedern problematisch  (Gelesen 361 mal)

Joachim Datko

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2006
Mein Kommentar zu: http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/awo-afd-kuendigung-mitarbeiter-100.html

###

Die AfD ist eine respektable Partei!

Es ergibt keinen Sinn, Millionen Menschen aus Afrika und Asien nach Deutschland umzusiedeln. Wir sollten uns bemühen, die Menschen weltweit gut zu versorgen.

Die Wohlfahrtsverbände haben ein kommerzielles Interesse an der Masseneinwanderung, da sie dadurch ihre Geschäfte ausweiten können. Sie betreiben unter dem Deckmantel der Gemeinnützigkeit Konzerne mit Milliardenumsätzen.
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de