Autor Thema: freiewelt.net Nullzinspolitik führt bisherige Altersvorsorgepläne ad absurdum  (Gelesen 390 mal)

Joachim Datko

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2006
Mein Kommentar zu: http://www.freiewelt.net/nachricht/nullzinspolitik-fuehrt-bisherige-altersvorsorgeplaene-ad-absurdum-10068577/

###

Die Niedrigzinspolitik hat auch Vorteile.

Zinsen von mehr als 4 %, wie es früher üblich war, sind auch nicht der richtige finanzpolitische Weg.

Aktuell aus dem Internet, ohne Gewähr:
Beispiel:
Festgeld: Anlagezeit 10 Jahre, jährliche Zinszahlung:
Zinssatz 1,9 %, deutsche Einlagensicherung
Siehe: https://www.pbbdirekt.com/pbb-direkt-attraktive-festgeld-anlagen-sicher-und-flexibel.html
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de