Autor Thema: wiwo.de - Griechenland Nein zu einem dritten Hilfsprogramm  (Gelesen 2263 mal)

Datko

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2978
Meine Kommentare zu: http://www.wiwo.de/politik/europa/griechenland-schuldentragfaehigkeit-ist-nicht-gegeben/12065324-2.html

###

Deutschland ist wirtschaftlich zu erfolgreich. Der langjährige, hohe Leistungsbilanzüberschuss führt zu massiven Problemen in anderen Volkswirtschaften.

Wer "dauerhaft" mehr leistet, als er entgegen nimmt, wird zwar "wirtschaftlicher" Sieger, ruiniert aber andere Volkswirtschaften und verliert einen Teil der Gegenleistung.

###

Zitat: Erich Schuster 07:34 Uhr "[...] muss sich also Deutschland schämen so stark zu sein? muss es seinen Erfolg teilen?"

Man sollte es mit der Arbeitswut nicht übertreiben, man lebt nur einmal!
Siehe auch:
http://www.freiewelt.net/blog/es-gibt-nur-eine-absolut-sichere-geldanlage-10025490/

Wenn wir nicht aufpassen, geht es uns wie dem Arbeitspferd "Boxer" in der Parabel "Animal Farm", es wurde ausgenutzt, weil es zu fleißig war.
« Letzte Änderung: 17.07.2015, 08:53 von Datko »
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de