Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 360 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.

Achtung: Dieser Beitrag wird erst angezeigt, wenn er von einem Moderator genehmigt wurde.

Name:
E-Mail:

Bitte im Betreff eine aussagekräftige Überschrift und ä Ä ö als ae Ae oe usw. eingeben
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
( 3017 -15 ) * 2:
Niederschlag im Sommer ohne ersten Buchstaben:
2 + 99 + 11000 =:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Joachim Datko
« am: 10.06.2018, 00:21 »

Meine Kommentare zu: https://www.freiewelt.net/blog/gott-religion-und-realitaet-10074590/

#####

Die drei Religionen Judentum, Christentum und Islam haben als Wurzel die selbe Gottesvorstellung, sie kommt aus der jüdischen Tradition, ihr Ursprung verliert sich in den Tiefen der Geschichte.

Sowohl das Christentum, als auch der Islam haben keine eigene Gottesvorstellung entwickelt, sondern die jüdische Gottesvorstellung übernommen.

Einen Gott gibt es allerdings nicht.

#####

Zu Dieter Freigarten 09.06.2018: "Der Atheist lässt sich folglich so verstehen: „ Es gibt keinen Gott, der mit dem Teufel identisch ist!“ Oder?"

Nein!
Es ist ganz einfach: Es gibt keinen Gott!
Es gibt aber auch keinen Teufel!