Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Mein Kommentar zu: https://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/stuhr-ort52271/afd-erfolg-verwaltungsgericht-8619812.html

###

Ich war unlängst bei zwei AfD-Veranstaltungen.  In Neutraubling war Prof. Meuthen der Hauptredner. Es hat sich gelohnt hinzugehen. Wichtig ist es, dass man als AfD-Sympathisant auch den AfD-Anhängern zugerechnet wird und sich in der Nähe der Zuhörer aufhält. Den Lärm der Demonstranten kann man mit Ohrenstöpseln etwas dämpfen. Die AfD sollte sicherheitshalber die Rede von Herrn Gauland in gedruckter Form bereit halten, damit man sie nachlesen kann. Man findet in der Regel auch kurz nach AfD-Veranstaltungen ein Video im Internet.

Ich wünsche der Veranstaltung gutes Wetter!
2
Parteien / neues-deutschland.de - Die AfD verroht den Politikstil
« Letzter Beitrag von Joachim Datko am Heute um 15:59 »
Mein Kommentar zu: https://www.neues-deutschland.de/artikel/1061467.die-afd-verroht-den-politikstil.html

###

Die AfD ist auf dem richtigen Weg!

In der Anfangsphase wurde die AfD sogar etwas spöttisch Professoren-Partei genannt, ein schönes Kompliment. Ich habe in diesem Wahlkampf schon zwei Veranstaltungen mit AfD-Spitzenpolitikern besucht. In Neutraubling war Prof. Meuthen der Hauptredner. In Schwandorf waren Dr. Weidel und Herr Boehringer (Autor von "Holt unser Gold heim") die Hauptredner. In beiden Veranstaltungen wurde sehr sachlich und kompetent argumentiert. Die AfD pflegt einen angenehmen Politikstil. Hier z.B. die Rede von Frau Dr. Weidel in Schwandorf: https://www.youtube.com/watch?v=eVzjQECLONU Frau Dr. Weidel geht darin auch auf die Rolle der Amadeu Antonio Stiftung ein.

Allerdings gibt es zurzeit ein übles Meinungskartell, das die AfD diffamiert und drangsaliert. Auch hier handelt die AfD souverän und lässt sich nicht provozieren. Die AfD ist auf dem richtigen Weg, sie ist gelassen und standfest.

Ich bin gerne bereit, für die AfD eine Lanze zu brechen. Besonders imponiert mir der Widerstand der AfD gegen die Masseneinwanderung und die Islamisierung unserer Gesellschaft.
3
Mein Kommentar zu: http://www.fnp.de/nachrichten/politik/Bundesgericht-bestaetigt-Abschiebung-islamistischer-Gefaehrder;art46559,2745400

###

Die Grünen und die SPD setzen uns mit ihrer Großzügigkeit gegenüber Einwanderern aus Afrika großen Gefahren aus.

Ich bin der AfD dankbar, dass sie sich gegen die Masseneinwanderung und die Islamisierung unser Gesellschaft stellt.
5
Mein Kommentar zu: https://in-und-um-schweinfurt.de/politik/2017/08/22/die-schweinfurter-afd-fordert-gewalttaetige-ausschreitungen-muessen-konsequenzen-haben/

###

Die Masseneinwanderung und die damit verbundene Islamisierung unserer Gesellschaft ist eine schwere Bürde für die Zukunft. Die AfD ist die einzige Partei, die sich konsequent dagegen stellt.
6
Meine Kommentare zu: http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.afd-mann-mit-alt-ob-auf-wahlplakaten-udes-rat-an-bystron-man-sollte-buecher-erstmal-lesen.71950576-da75-406e-a299-9ce9a248fccd.html

##########

Die AfD hat zuerst gewarnt!

Wenn sich Herr Ude mit seinem Buch nicht von der AfD vereinnahmen lassen möchte, sollte man das respektieren.

Die AfD hat mit ihren politischen Positionen insbesondere zur Masseneinwanderung und zur Islamisierung weitestgehend recht.

Auch Herr Ude von der SPD und von den Grünen Herr Palmer müssen sich die Politik ihrer Parteien zuschreiben lassen. Sowohl die Grünen, als auch die SPD arbeiten meiner Meinung nach in der Einwanderungspolitik an der Zerstörung unserer Gesellschaft. Das was Herr Ude und Herr Palmer eventuell als warnende Worte bringen, ist schon lange Politik der AfD.

##########

Die AfD hat viele sehr gute Spitzenpolitiker!

Zu harti 48 Zitat: "Die AFD hat auf Grund ihres " Personals " bestimmt keine Antwort, [...]"

Ich habe in diesem Wahlkampf zwei AfD Veranstaltungen besucht. In Neutraubling war Prof. Meuthen der Hauptredner. In Schwandorf waren Dr. Weidel und Herr Boehringer (Autor von "Holt unser Gold heim") die Hauptredner. In beiden Veranstaltungen wurde äußerst sachlich und kompetent argumentiert. Frau Dr. Weidel und Herr Boehringer sprachen in einem Saal mit ungefähr 300 Zuhörern. Man hätte eine Stecknadel fallen hören können, so interessant waren ihre Vorträge zur Euro- und Europa-Politik. Herr Meuthen sprach im Freien und bekam sogar vom bekannten linken Blog regensburg-digital.de für seine Rhetorik ein hohes Kompliment: "[...] schafft es AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen anschließend, die Proteste zu nutzen, um seine Zuhörer aufeinander einzuschwören und die Stimmung in bester Bierzeltredner-Manier anzuheizen." Die Rede von Frau Dr. Weidel zur Euro- und Europa-Politik finden sie unter: https://www.youtube.com/watch?v=eVzjQECLONU

Ich bin gerne bereit, für die AfD eine Lanze zu brechen.
7
Mein Kommentar zu: https://www.buchmarkt.de/menschen/gespraeche/afd-mit-schmarotzender-werbung-christian-ude-distanziert-sich-vom-missbrauch-seines-buches/

###

Die AfD hat mit ihren politischen Positionen weitgehend recht.

Auch Herr Ude von der SPD und von den Grünen Herr Palmer müssen sich die Politik ihrer Parteien zuschreiben lassen. Sowohl die Grünen, als auch die SPD arbeiten meiner Meinung nach in der Einwanderungspolitik an der Zerstörung unserer Gesellschaft.

Wenn sich Herr Ude mit seinem Buch nicht von der AfD vereinnahmen lassen möchte, sollte man das respektieren.

Meine Stimme bekommt sie sicherlich. Mir ist ihr Widerstand gegen die Masseneinwanderung und gegen die Islamisierung wichtig.
8
Mein Kommentar zu: https://www.wallstreet-online.de/nachricht/9838912-pressestimme-frankfurter-rundschau-asylkonzept-afd

###

Die AfD hat mit ihrem Widerstand gegen die Masseneinwanderung und gegen die Islamisierung recht. Ich habe vor kurzem zwei AfD Veranstaltungen besucht. In Neutraubling war Prof. Meuthen der Hauptredner. In Schwandorf waren Dr. Weidel und Herr Boehringer (Autor von "Holt unser Gold heim") die Hauptredner. In beiden Veranstaltungen wurde sachlich und kompetent argumentiert. Frau Dr. Weidel und Herr Boehringer sprachen in einem Saal vor 300 Zuhörern. Man hätte eine Stecknadel fallen hören können, so spannend waren ihre Vorträge zur Wirtschaftspolitik. Herr Meuthen sprach im Freien und bekam sogar von einem bekannten linken Blog (regensburg-digital.de) für seine Rhetorik ein in Bayern hohes Kompliment: "[...] schafft es AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen anschließend, die Proteste zu nutzen, um seine Zuhörer aufeinander einzuschwören und die Stimmung in bester Bierzeltredner-Manier anzuheizen." Hier die Rede von Frau Dr. Weidel zur Euro- und Europa-Politik: https://www.youtube.com/watch?v=eVzjQECLONU Das ist doch Spitzenklasse, oder?
9
Mein Kommentar zu: https://www.rbb-online.de/politik/wahl/bundestag/beitraege/afd-vandalismus-wahlkampfplakate-video.html

###

Die AfD sollte gelassen auf die Zerstörung ihrer Wahl-Plakate reagieren. Auch zerstörte Wahlplakate haben einen Aussagewert.

Es gibt zurzeit ein übles Meinungskartell, das die AfD diffamiert und drangsaliert. Je weniger man darauf reagiert, desto besser.

Ich wünsche der AfD bei der Bundestagswahl viel Erfolg.
10
Mein Kommentar zu: http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Alice-Weidel-Das-neue-Gesicht-der-AfD-id42447581.html

###

Die AfD hat mit Frau Weidel als Spitzenkandidatin eine sehr gute Wahl getroffen.

Ich war in Schwandorf bei einer AfD Veranstaltung mit Frau Dr. Weidel und Herrn Boehringer (Autor von "Holt unser Gold heim") als Hauptredner. Frau Weidel hat sehr kompetent zu den Themen Euro und Europa argumentiert. Man hätte eine Stecknadel fallen hören können, so spannend war ihr Vortrag vor 300 Zuhörern. Hier ein Video: https://www.youtube.com/watch?v=eVzjQECLONU

Seiten: [1] 2 3 ... 10