Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Mein Kommentar zu: https://www.contra-magazin.com/2017/09/die-undemokratische-einheitsfront-gegen-die-afd/

###

Die mediale Präsenz der AfD ist sehr gut, auch wegen der vielfältigen Diffamierungen.

Diffamierungen haben eine negative und eine positive Seite. Mit etwas Glück wird die AfD bei den Bundestagswahlen stark von der Diffamierung durch die anderen Parteien profitieren. Herr Schulz könnte dann als Fußballfan von einem Eigentor sprechen, das die eigene Partei mit der üblen Diffamierung der AfD geschossen hat.

2
Mein Kommentar zu: http://www.achgut.com/artikel/eine_frage_spukt_durchs_land_wieviele_waehlen_afd_wider_willen

###

Ich wähle die AfD vor allem wegen ihres Widerstandes gegen die Masseneinwanderung und die Islamisierung. Die anderen Programmpunkte sind mir zwar auch wichtig, aber bei weitem nicht so bedeutend.
3
Parteien / mmnews.de - FDP-Chef Lindner traut Meinungsforschern nicht
« Letzter Beitrag von Joachim Datko am 19.09.2017, 08:05 »
Mein Kommentar zu: http://www.mmnews.de/aktuelle-presse/29727-fdp-chef-lindner-traut-meinungsforschern-nicht

###

Für mich sind die von der AfD thematisierten Probleme besonders wichtig. Ich bin gegen die Masseneinwanderung und gegen die Islamisierung. Andere Themen sind zweitrangig.
4
Parteien / welt.de - AfD fordert deutsche Gefängnisse im Ausland
« Letzter Beitrag von Joachim Datko am 19.09.2017, 07:59 »
Mein Kommentar zu: https://www.welt.de/print/die_welt/politik/article168773189/AfD-fordert-deutsche-Gefaengnisse-im-Ausland.html

###

Die AfD hat mit ihren Bedenken bezüglich des Islams recht. Der Islam ist eine äußerst gefährliche Religion. Der Koran hat zum Teil ganz üble Suren.

Hier nur ein Beispiel:
Koran Sure 9 Vers 29 : „Kämpft gegen diejenigen, die nicht an Allah und an den Jüngsten Tag glauben, und die das nicht für verboten erklären, was Allah und Sein Gesandter für verboten erklärt haben, und die nicht dem wahren Glauben folgen - von denen, die die Schrift erhalten haben, bis sie eigenhändig den Tribut in voller Unterwerfung entrichten.

Ich bin gerne bereit, gegen den Islam eine Lanze zu brechen.

Joachim Datko - Physiker, Philosoph
5
Mein Kommentar zu: https://www.bgland24.de/bgland/vereine-und-parteien/1107154-pressemitteilung-vereine-parteien-0918-2861000-8694390.html#idAnchComments

###

Warum versucht man der AfD die Meinungsfreiheit durch Lärm zu stehlen? Sie ist die einzige Partei, die sich konsequent gegen die Masseneinwanderung und gegen die Islamisierung stemmt.
6
Mein Kommentar zu: https://www.tz.de/politik/mit-dieser-behauptung-ueber-oktoberfest-sorgt-afd-fuer-lacher-zr-8693918.html#idAnchComments

###

Ob die AfD recht hat oder nicht, werden wir an den Besucherzahlen sehen.

Jedenfalls hat mir eine junge Frau gesagt, dass sie in Regensburg in der Nacht seit der massiven Zuwanderung die engen Gassen meidet.
7
Parteien / fr.de - Die AfD ist unkaputtbar
« Letzter Beitrag von Joachim Datko am 18.09.2017, 10:57 »
Mein Kommentar zu: http://www.fr.de/politik/meinung/kommentare/bundestagswahl-die-afd-ist-unkaputtbar-a-1352293

###

Die AfD ist wichtig!

Sie thematisiert meine schlimmsten Befürchtungen:
Masseneinwanderung
Islamisierung
Eurokrise
8
Parteien / berlinjournal.biz - AfD rückt auch bei Emnid auf Platz 3 vor
« Letzter Beitrag von Joachim Datko am 17.09.2017, 09:10 »
Mein Kommentar zu: https://www.berlinjournal.biz/afd-bei-emnid-platz-3/

###

Der Erfolg der AfD ist auch der Skandalisierung zuzuschreiben!

Zitat: "Damit zieht die Partei trotz mehrerer Skandale um ihre Spitzenkandidaten an der Linken vorbei auf Platz drei."

Die AfD hat sehr wichtige Themen im Fokus, wie die Masseneinwanderung, die Islamisierung und die problematische Euro-Politik. Diese Themen bringen allerdings zurzeit nicht die im Wahlkampf notwendige Medienpräsenz.

Die Skandalisierung der AfD ist als Ergänzung der sachbezogenen Politik zu sehen. Dies besorgt der politische Gegner mit seinen hemmungslosen Angriffen. Er sorgt damit für die mediale Aufmerksamkeit. Die Grundlage dafür kann eine Partei verbreitern, indem sie bewusst gegen Tabus verstößt. Die Wahlkampfberater der AfD verstehen ihr Geschäft.
9
Mein Kommentar zu: http://www.schwerin-lokal.de/martin-schulz-in-schwerin-wahlkampfauftritt-unter-wasse/

###

Die AfD ist eine sehr solide Partei!

Die SPD täuscht sich, wenn sie glaubt, die ständige Diffamierung der AfD würde sich für die AfD nur negativ auswirken. Mit der Nennung der AfD werden auch die wichtigen Themen der AfD: Masseneinwanderung, Islamisierung und Widerstand gegen den Euro beim Hörer aktiviert. Die SPD bringt damit die Themen der AfD ins Bewusstsein der Zuhörer. Noch dazu wird die mediale Aufmerksamkeit durch das Geschimpfe auf die AfD gelenkt. Mit diesen beiden Effekten wird die SPD ungewollt zu einem Wahlhelfer der AfD.
10
Parteien / merkur.de - Linke: AfD profitiert von Verunsicherung
« Letzter Beitrag von Joachim Datko am 16.09.2017, 11:21 »
Mein Kommentar zu: https://www.merkur.de/politik/linke-afd-profitiert-von-verunsicherung-zr-8689805.html#idAnchComments

###

Die AfD ist für den Bundestag sehr wichtig. In den letzten Jahren wurden die Probleme unter den Tisch gekehrt. Mit der ausufernden Konsenspolitik hat man selbst massive Probleme, wie die Masseneinwanderung und die Euro-Rettung im Bundestag nicht annähernd ausreichend diskutiert.

Von der AfD erwarte ich mir eine rege Diskussion im Bundestag. Sie hat sehr viele gute Spitzenpolitiker, die es gewohnt sind zur Sache zu sprechen, während die Politiker der anderen Parteien allzu gerne politische Scharmützel bevorzugen.
Seiten: [1] 2 3 ... 10