Autor Thema: tagesspiegel.de - Ein Gutachten, das keiner lesen darf, ist nichts wert  (Gelesen 129 mal)

Joachim Datko

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2934
Mein Kommentar zu: https://www.tagesspiegel.de/politik/afd-unter-extremismusverdacht-ein-gutachten-das-keiner-lesen-darf-ist-nichts-wert/25209338.html
##
Meiner Ansicht nach hat Herr Höcke mit seinen Aussagen weitestgehend recht!

Zitat: "Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) führt die Partei als Prüffall. [...] Sondern wegen verbaler Ausfälle einer Reihe von Protagonisten, angeführt vom Ober-Nationalisten Björn Höcke; [...]. "

Herr Höcke hat als Gymnasiallehrer für Geschichte ein breites historisches Grundlagenwissen. Seine Interpretation des links-grünen Zeitgeistes ist richtig. Seine Warnung vor einer Völkerwanderung aus Afrika nach Deutschland ist berechtigt.

Ein Teil der Diffamierung der AfD gilt auch mir, sie vertritt viele meiner politischen Positionen.
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de