Autor Thema: tagesspiegel.de - Der eingefaedelte Tabubruch von Erfurt  (Gelesen 67 mal)

Joachim Datko

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 3090
Mein Kommentar zu: https://www.tagesspiegel.de/politik/setzte-die-cdu-auf-afd-stimmen-der-eingefaedelte-tabubruch-von-erfurt/25524896.html
##
Die AfD ist eine bürgerliche Partei, die in den östlichen Bundesländern sehr erfolgreich ist.

Zitat: "Setzte die CDU auf AfD-Stimmen? Der eingefädelte Tabubruch von Erfurt"

Mittlerweile haben wir wieder einen Zeitgeist, der Tubus setzt. Die Gefahr kommt von links.

Der Ministerpräsident wurde in Thüringen von den zuständigen Abgeordneten regelkonform gewählt. Der aggressive Widerstand gegen das Wahlergebnis ist antidemokratisch.
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de