Autor Thema: idowa.de - Kommentar zum AfD-Parteitag - Mit buergerlichem Anstrich  (Gelesen 118 mal)

Joachim Datko

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2958
Mein Kommentar zu: https://www.idowa.de/inhalt.kommentar-zum-afd-parteitag-mit-buergerlichem-anstrich.5893ba4f-2f1f-4e2c-a31a-a39831e0369c.html
##
Die AfD ist eine grundsolide bürgerliche Partei!

Zitat: "Auf dem Parteitag bleibt zwar ein "Gemetzel" aus – doch die gutbürgerliche Tünche der Partei wird dünner und dünner."

Nehmen wir z. B. die Berufe von Spitzenpolitikern:
Höcke: Gymnasiallehrer
Meuthen: Professor
Chrupalla: Malermeister


Das gilt auch für die Mitglieder der Partei, sie haben meist Berufe aus der Mitte der Gesellschaft.

In der Anfangszeit hat man die AfD sogar etwas spöttisch Professorenpartei genannt.

Ich bin gerne bereit, eine Lanze für die AfD zu brechen.
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de