Autor Thema: idea.de - Evangelischer Militaerbischof sieht keinen Rechtsruck bei der ...  (Gelesen 107 mal)

Joachim Datko

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2643
Mein Kommentar zu: https://www.idea.de/politik/detail/evangelischer-militaerbischof-sieht-keinen-rechtsruck-bei-der-bundeswehr-109703.html#comments

##

Die AfD ist eine respektable Partei!

Zitat: " Der Bischof für die Evangelische Seelsorge in der Bundeswehr, Sigurd Rink (Berlin), sieht keinen Rechtsruck bei der Bundeswehr. Er erklärte gegenüber der Wochenzeitung Bild am Sonntag (Ausgabe vom 30. Juni): „Eine generell größere Nähe der Soldaten und Soldatinnen zu rechten Parteien wie der AfD, die ich persönlich völlig ablehne, kann ich nicht erkennen.“ "

Ich bin begeisterter AfD-Sympathisant. Soldaten und Polizisten sehen berufsbedingt mit einem besonders scharfen Auge die Sicherheitsprobleme einer Gesellschaft. Wahrscheinlich teilen sie tatsächlich zum Großteil viele politische Positionen der AfD.

Was soll sich ein Polizist oder Soldat denken, wenn er in den Medien liest, dass 20 Polizeifahrzeuge zusammengezogen werden mussten, um eine Leiche aus einem Asylbewerberheim abzuholen, wie es dieser Tage bei uns in Regensburg passiert ist.

Siehe: https://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt-nachrichten/aufruhr-nach-todesfall-in-asylheim-21179-art1781855.html
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de