Autor Thema: allgaeu-rechtsaussen.de - Protest gegen Alice Weidel und AfD-Wahlkampf in ..  (Gelesen 194 mal)

Joachim Datko

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2521
Mein Kommentar zu: https://allgaeu-rechtsaussen.de/2019/05/09/protest-gegen-alice-weidel-und-afd-wahlkampf-in-weingarten/

##

Die AfD ist ok!

Ich war im Regensburger Umfeld schon bei Veranstaltungen mit Prof. Meuthen, Frau Dr. Weidel, dem Autor von "Holt unser Gold heim" Boehringer und dem Gymnasiallehrer für Geschichte Höcke. Es hat sich gelohnt. Ich war selten bei anderen Partei mit einer ähnlichen Kompetenz des Vortragenden. Frau Dr. Weidel hat in Schwandorf einen sehr guten Vortrag gehalten.

Ich bin gerne bereit, eine Lanze für die AfD zu brechen.
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de

Joachim Datko

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 2521
Ein weiterer Kommentar von mir:

###

Nehmen wir zum Vergleich eine Spitzenpolitikerin der Grünen:

Claudia Roth:
Sie hat kurzerhand die Toten des Tsunamis, die ja den Wassermassen zum Opfer gefallen sind, der Kernkraft angelastet.
"[...] Atom-Katastrophe von Fukushima, die nach Tschernobyl ein weiteres Mal eine ganze Region und mit ihr die ganze Welt in den atomaren Abgrund blicken ließ. Insgesamt starben bei der Katastrophe in Japan 16.000 Menschen"

Siehe: https://de-de.facebook.com/Roth/posts/10151525525735664

###
Frau Roth habe ich in Regensburg schon zugehört.  Der Applaus des Publikums war zuerst bescheiden. Als sie dies merkte, erwähnte sie noch schnell den lokalen Fußballclub Jahn. Das dankte ihr das erlauchte Publikum mit einem frenetischen Applaus.
Joachim Datko - Physiker, Philosoph
Forum für eine faire, soziale Marktwirtschaft
http://www.monopole.de