Antworten

Achtung: Dieser Beitrag wird erst angezeigt, wenn er von einem Moderator genehmigt wurde.

Name:
E-Mail:

Bitte im Betreff eine aussagekräftige Überschrift und ä Ä ö als ae Ae oe usw. eingeben
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Geben Sie die Buchstaben aus dem Bild ein:
( 3017 -15 ) * 2:
Niederschlag im Sommer ohne ersten Buchstaben:
2 + 99 + 11000 =:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Joachim Datko
« am: 09.01.2019, 08:51 »

Mein Kommentar zu: https://02elf.net/headlines/national-headlines/feiger-ueberfall-auf-afd-politiker-hetze-etablierter-parteien-traegt-fruechte-972628

##

Wir haben wieder einen aggressiven linken Untergrund!

Die AfD wird In einem breiten gesellschaftlichen Konsens diskreditiert. Die Hauptübeltäter sind die großen Parteien, die beiden großen Kirchen, die Gewerkschaften und ein Großteil der Medien. Sie haben für den aggressiven linken Untergrund die "Zielscheibe" AfD präpariert.

Das wichtigste politische Ziel der AfD, die Masseneinwanderung von Menschen aus Afrika und dem Nahen Osten zu unterbinden, ist legitim.

Ich bin gerne bereit für die AfD eine Lanze zu brechen.