Monopole.de

Öffentlicher Bereich => Kommunen => Thema gestartet von: Joachim Datko am 02.10.2018, 14:01

Titel: regensburg-digital.de - SSV Jahn: Start Up mit Tueroeffnern
Beitrag von: Joachim Datko am 02.10.2018, 14:01
Mein Kommentar zu: https://www.regensburg-digital.de/wolbergs-prozess-der-ssv-jahn-start-up/01102018/#comments
##

Ich würde mich freuen, wenn der Jahn als Profiverein das Zeitliche segnen würde!

Zu Norbert 21:12 - "-Ohne Tretzel gäbe es keinen Profifußball mehr-
Dann schau ma mal wie es die nächsten paar Jahre weiter geht?"

Soweit ich mich erinnern kann, hat der Jahn meist tiefrote Zahlen geschrieben.

Schon beim Oberbürgermeister Schlichtinger ( von 1959 bis 1978 ) hat der Jahn die Hand aufgehalten. Aus dem Gedächtnis: Schlichtinger hat einmal geantwortet, er sei bereit privat einen Tausender springen zu lassen, wenn sich 99 weitere Spender finden. 100.000 DM waren viel Geld.